Neuer Down-Country-Reifen
Vittoria Syerra

Text: Pressemitteilung
08.10.2021

Schneller Kletterer

Soll schnell bergauf wie bergab funktionieren: Syerra heisst der neue Down-Country-Reifen des italienischen Herstellers Vittoria. Beim Profildesign kombinierten die Italiener den Grip einen Trail-Reifens mit dem Rollwiderstand eines Cross-Country-Pneus.
Der Vittoria Syerra ist auf anspruchsvolle Cross-Country-Strecken und Abfahrten auf technischem Gelände ausgelegt. Verbessert wurden die Robustheit und der Komfort, was den Reifen zu einem souveränen Begleiter sowohl für aggressive XC-Fahrer als auch für lange Fahrten auf einfacheren Trails machen soll. Das Profildesign kommt beim Syerra aus der Trail-Kategorie, der Rollwiderstand soll jedoch dem eines Cross-Country-Reifens entsprechen. Das reduzierte Gewicht, die ausgeprägten Schultern und der definierte Seitenkanal sollen für einen sicheren Halt in den Kurven sorgen, das schnell rollende Mittelprofil soll ein souveränes Kletterverhalten und sicheres Bremsen garantierten. Der neue Down-Country-Reifen besteht aus einer 4C-Mischung auf Basis von Graphen, die eine genaue Abstimmung der benötigten Gummimischung für jede Stelle des Reifenprofils ermöglichte. Mit dieser Mischung möchte Vittoria die Kombination aus gutem Grip und einer hohen Langlebigkeit ermöglichen.

Der Syerra kommt in einer Grösse von 29 x 2.4 Zoll, bei einem Gewicht von 850 Gramm und kostet CHF 69.-. Der Reifen wird voraussichtlich ab Mai 2022 im Handel verfügbar sein.

Passend zum DC-Reifen hat das BORN Mountainbike Magazin im Frühling elf schnelle Downcountry-Bikes getestet. Hier geht es zum Downcountry-Test.

Neuer Down-Country-Reifen Vittoria Syerra

BORN - Newsletter

Mit unserem Newsletter bleibst du top informiert. Alle Informationen zur Anmeldung findest du hier.
Deine Anmeldung war erfolgreich.