Swiss Enduro Series 2022
Die Einschreibung startet am 3. März 2022!

09.02.2022
Nach der Premiere der Swiss Enduro Series im letzten Jahr mit zwei ausverkauften Rennen wird die Serie in 2022 erheblich ausgeweitet. Dieses Jahr stehen insgesamt fünf Rennen auf der Agenda. Die Anmeldung für die Swiss Enduro Serie startet am Donnerstag,  den 3. März 2022 um 20:00 Uhr. Nachwuchsfahrer und Fahrerinnen der Kategorien U15 und U17 können sich bereits ab 24. Februar 2022 einschreiben.

Die Swiss Enduro Series richtet sich sowohl an Profis, als auch an ambitionierte Amateure und den talentierten Nachwuchs. Die Rennen der Serie finden in den Disziplinen Enduro und E-Enduro statt. Bei der Durchführung der Rennen und in Sachen Reglement gelten international anerkannte Standards. Die Veranstaltungsorte sind ein Mix aus altbekannten Destinationen mit viel Erfahrung in der Durchführung von Rennveranstaltungen, aber auch Reiseziele, die noch nicht jeder auf dem Schirm hat. Dank vieler neuer Strecken ist Spannung garantiert.

Renntermine der Swiss Enduro Series 2022
12. Juni 2022: Flims-Laax
24. Juli 2022: Aletsch Arena
31. Juli 2022: Leukerbad
20. August 2022: Bike Kingdom Lenzerheide
28. August 2022: Airolo

Swiss Enduro Series 2022    Die Einschreibung startet am 3. März 2022!
Jedes SES-Rennen kostet 99 SFr Startgebühr. Im Race-Paket enthalten sind Leistungen wie die Zeitmessung (inklusive Serienwertung), die Sorge für die Streckensicherheit und ein Rettungskonzept, Startnummern, Feedstation, der Transport für Training und Rennen sowie der Support durch das Race-Personal und deren Helfer
 
Die Events der Swiss Enduro Series besteht aus 4 bis 5 Stages mit Zeitnahme, deren Startpunkte über Transfer-Strecken verbunden sind. Solche Transfers dürfen die Nutzung von Liften und Shuttles enthalten. Meist sind jedoch zwischen 500 und 1000 Höhenmeter aus eigener Kraft zu überwinden. Hierbei gelten einzuhaltende Zeitfenster, in die Rennwertung geht aber nur die auf den Stages gemessene und kumulierte Zeit ein.

Alle Rennen der Swiss Enduro Series dauern jeweils zwei Tage. Der erste Tag dient als Trainingstag, jede Stage darf dann einmal zur Besichtigung befahren werden. Das Rennen selbst findet am folgenden Tag statt. 
Genauere Infos zum Reglement und zum Prozedere findet ihr unter dem folgenden Link:
Infos zur Serie und Einschreibung

Hier noch ein Video mit Eindrücken vom letztjährigen Swiss Enduro Series Rennen im Lötschental

Quelle/Fotos: Swiss Enduro Series

BORN - Newsletter

Mit unserem Newsletter bleibst du top informiert. Alle Informationen zur Anmeldung findest du hier.
Deine Anmeldung war erfolgreich.