Pivot Shuttle 2022

Text: Pressemitteilung
07.02.2022

Neu: Pivot Shuttle 2022

«Das neue E-Enduro von Pivot macht den Shuttlebus überflüssig»

Der Name «Shuttle» lässt vermuten, dass dieses Bike optimale Klettereigenschaften hätte. Dem ist auch so, und dennoch ist das nur die halbe Wahrheit. Rahmen wie Hinterbau des Shuttle sind aus Carbon gefertigt, und bieten eine aggressive Geometrie für den harten Enduro-Einsatz. Doch auch das Fahrwerk ist durchaus potent: der DW- Link Hinterbau mit grossen, robusten Lagern bietet im Zusammenspiel mit einem Fox Float X Dämpfer 140mm Federweg an. An der Front sind es dank der Fox E-MTB 36 Gabel sogar 160mm Federweg. Zusammen mit der Reifen-Kombination aus den bewährten Pneus Assegai und Minion DHR aus dem Hause Maxxis wird damit so schnell kein Gelände zu grob.

Das Shuttle wird von einem Shimano EP8 Motor angetrieben und ist mit einem 726-Wh-Akku ausgestattet. Es sind auch kleinere Akkus mit 635 Wh oder 508 Wh erhältlich. Die Akkus können direkt am Bike oder in ausgebautem Zustand geladen werden. Mit nur zwei Bolzen lässt sich der Akku in Sekundenschnelle demontieren. Das Pivot Shuttle ist in zwei verschiedenen Ausstattungen erhältlich und voraussichtlich in der Schweiz ab März 2022 erhältlich.

Preis: Race XT SFr. 9.999.- Team XTR SFr. 12.816.- 
Mehr Infos: Pivot

Das Pivot Shuttle Team rollt auf 29 Zoll Laufrädern und bietet mit der Fox 38 Factory E-MTB 160mm Federweg an der Front.
Pivot Shuttle 2022
Das Pivot Shuttle Team rollt auf 29 Zoll Laufrädern und bietet mit der Fox 38 Factory E-MTB 160mm Federweg an der Front.


Der Fox Factory Float DPX2 Dämpfer am Hinterbau generiert 140mm Federweg.

 
Pivot Shuttle 2022
Der Fox Factory Float DPX2 Dämpfer am Hinterbau generiert 140mm Federweg.

 

BORN - Newsletter

Mit unserem Newsletter bleibst du top informiert. Alle Informationen zur Anmeldung findest du hier.
Deine Anmeldung war erfolgreich.