Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

All-New
Scott Spark x Flight Attendant

13.06.2024

Elektro Rakete

Nino Schurters Signature-Bike hat jetzt ein elektronisches Fahrwerk-Update.
All-New Scott Spark x Flight Attendant
Das Spark Evo bekommt zum elektronischen Fahrwerk noch einen neuen Look.
Anfang des Jahres hat RockShox die neueste Version des Flight Attendant Systems vorgestellt – ein vollelektronisches Fahrwerk, das jetzt auch in Cross-Country-Bikes zum Einsatz kommt. Das System passt Federgabel und Dämpfer automatisch an, sodass sich das Fahrwerk während der Fahrt in Millisekunden an jede Fahrsituation anpasst. Laut Scott war auch Nino Schurter an der Entwicklung dieser neuen Version beteiligt. Er war schon seit Anfang 2023 dabei und hat das System in der vergangenen Saison erfolgreich eingesetzt. Es war also nur eine Frage der Zeit, bis Serienmodelle mit diesem innovativen System ausgestattet wurden.

Nino Schurter, setzt das RockShox Flight Attendant Fahrwerkssystem bereits seit einiger Zeit im Wettkampf ein. Das neue Fahrwerkssystem von RockShox wurde im März 2024 beim Cape Epic in Südafrika vorgestellt, wo Nino damit den zweiten Platz belegte. Schon beim Lenzerheide World Cup 2023 hat Nino das Flight Attendant eingesetzt – genau bei dem Rennen, bei dem er mit seinem 34. Sieg den Rekord für die meisten Gesamtsiege im World Cup gebrochen hat. In derselben Saison hat er seinen 35. World Cup gewonnen und sich seinen neunten Gesamttitel im World Cup gesichert.
All-New Scott Spark x Flight Attendant
Geschaltet wird natürlich elektronisch.
All-New Scott Spark x Flight Attendant
Das System passt Federgabel und Dämpfer automatisch an.
Nino war übrigens von Anfang an in die Entwicklung des Flight Attendant involviert. Er war sogar der erste Athlet, der das System Anfang 2023 getestet hat. Sein Feedback und seine Anregungen waren massgeblich für die Entwicklung. Mit dem Scott Spark RC World Cup Evo und dem Scott Spark RC World Cup stellt Scott Sports nun zwei XC-Bikes vor, die mit dem Flight Attendant System ausgestattet sind. Der Rahmen der Bikes musste für das Flight Attendant System zwar nicht komplett neu entwickelt werden, aber es gab doch einige Anpassungen. Laut Scott wurden Änderungen am Rahmen vorgenommen und die Verkleidung des Dämpfers überarbeitet, um das neue System zu integrieren.

Mehr Infos zu den Bikes

BORN - Newsletter

Mit unserem Newsletter bleibst du top informiert. Alle Informationen zur Anmeldung findest du hier.
Deine Anmeldung war erfolgreich.