Formula Cura 4

20.07.2022

Fullstop

Bei der neuen Cura-Modellreihe setzt Formula zum ersten Mal auf Bremsen mit Mineralöl. Das Topmodell Cura 4 wurde für einen breiten Einsatzbereich entwickelt – vom Trail- bis zum Downhill-Bike ist auf sie Verlass. Die Bremse teilt sich die Geber-Einheit mit dem regulären Cura-Modell und ist mit einem sehr ergonomischen Bremshebel ausgestattet. Markant: An der vollhydraulischen Scheibenbremse sind die Ölkanäle am Bremssattel deutlich hervorgehoben. Sie aktivieren vier 18 Millimeter grosse Kolben, die den Belag mit ordentlicher Kraft gegen die Scheibe drücken. Damit sind auch längere Abfahrten oder harte Bremsungen kein Problem. Die Hitzeentwicklung und Standfestigkeit sind sowohl bei den 203 Millimeter grossen Scheiben als auch bei den kleineren 180-Millimeter-Modellen immer im optimalen Bereich.

Formula «Cura 4»

Bremsscheiben:  
einteilig, 160 mm, 180 mm, 203 mm & 220 mm 
Farben: poliertes Alu, schwarz, gold 
Preis: CHF schwarz 189.–  
gold 199.– 
rideformula.com
Formula Cura 4

BORN - Newsletter

Mit unserem Newsletter bleibst du top informiert. Alle Informationen zur Anmeldung findest du hier.
Deine Anmeldung war erfolgreich.