Welcome to the Jungle: XC-Weltcup-Auftakt in Brasilien

07.04.2022
Brasilien rückt sechs Jahre nach den Olympischen Spielen von Rio de Janeiro erneut in den Fokus des internationalen Mountainbikesports. Erstmals wird in der rund 60 Kilometer nördlich von Rio de Janeiro liegenden Grossstadt Petrópolis mit 300'000 Einwohnern ein Weltcuprennen ausgetragen.

Welcome to the Jungle: XC-Weltcup-Auftakt in Brasilien
Lokalmatador: Henrique Avancini (Foto: Red Bull Content Pool)

Petrópolis ist der Heimatort von Lokalmatador Henrique Avancini, dem ersten brasilianischen UCI Weltmeister überhaupt – ein Titel, den er sich bei der UCI Mountainbike Marathon Weltmeisterschaft 2018 sicherte. Beim Rennen vor heimischem Publikum wird seine Motivation den zweiten Weltcupsieg einzufahren besonders groß sein. Doch die Spitzenplätze sind in allen Wettbewerben heiß umkämpft, mit den 2021 Gesamtweltcupsiegern Mathias Flückiger (SUI) und Loana Lecomte (FRA), den Weltmeistern Evie Richards (GBR) und Nino Schurter (SUI), Olympiasiegerin Jolanda Neff (SUI) oder der französischen XCO-Legende Pauline Ferrand-Prévot gehen die besten Cross-Country Rider der Welt beim Saisonauftakt an den Start.

Welcome to the Jungle: XC-Weltcup-Auftakt in Brasilien
Welcome to the Jungle: XC-Weltcup-Auftakt in Brasilien

„Gerade in Brasilien und insgesamt Südamerika ist das Mountainbiken stark gewachsen. Man vernimmt von dort eine riesige Resonanz, was unseren Sport betrifft und das ist wirklich cool. Ich erinnere mich noch gut an die Olympischen Spiele in Rio und auch an die Fans, die nochmal eine Spur ausgelassener sind als bei uns in Europa. Darauf freue ich mich wirklich sehr." – Mathias Flückiger

Welcome to the Jungle: XC-Weltcup-Auftakt in Brasilien

Das Team Thömus maxon ist am Montag nach Brasilien gereist und hat sich bereits bestens akklimatisiert. Anbei zur Einstimmung einige Impressionen des Teams vom Ambiente vor Ort und von der Streckenbesichtigung im brasilianischen Dschungel. Die Stimmung im Team ist gut und alle sind zuversichtlich, dass einem erfolgreichen Weltcupstart morgen Freitag, 8. April, nichts im Wege steht.

Welcome to the Jungle: XC-Weltcup-Auftakt in Brasilien
Welcome to the Jungle: XC-Weltcup-Auftakt in Brasilien

Die Rennen werden live im Internet und auf SRF übertragen. Hier die Termine, damit ihr nichts verpasst:


Live-Übertragungen auf Redbull TV
https://www.redbull.com/ch-de/events/uci-mountainbike-weltcup-petropolis
 
Live-Übertragungen auf SRF:
Freitag, XCC:          
Frauen & Männer: 20:55 Uhr, SRF Info
https://www.srf.ch/play/tv/programm/2022-04-08

Sonntag, XCO:        
Frauen: 17:00 bis 18:00 Uhr, SRF2
Männer: 19:30 Uhr, SRF Info
https://www.srf.ch/play/tv/programm/2022-04-10
 
Offizielle Webseite:https://mtbwc.com.br/en/

Startlisten, Livetiming & Resultate 

BORN - Newsletter

Mit unserem Newsletter bleibst du top informiert. Alle Informationen zur Anmeldung findest du hier.
Deine Anmeldung war erfolgreich.