TATZE SPORT GRIP: Mehr Halt für die Pranke

05.12.2022
Der österreichische Hersteller «Tatze» hat bisher mit seinen Enduro-Pedalen von sich reden gemacht. Jetzt nehmen sich die Tiroler die gegenüberliegende Kontaktstelle zum Bike vor, und präsentieren mit dem «Sport Grip» einen für heisse Enduro-Rides konzipierten Griff.
Für eine optimale Ergonomie basieren die Tatze-Griffe auf einem «3-Zonen Konzept». Dieses soll eine maximale Dämpfung des Griffes mit einem minimalen Kraftaufwand vereinen, und so ermüdungsfreie Bike-Kontrolle ermöglichen.

Konkret ist beim SPORT GRIFF eine abgeflachte Druckzone auf der Oberseite mit Lamellen versehen. Diese sollen Kraftspitzen und Vibrationen abfangen. Für eine geradere Haltung des Handgelenks sind die Aussenseiten der Griffe zudem mit «Flügeln» versehen, welche diesen Effekt durch eine Vergrösserung der Druckzone noch verstärken.

An der Vorderseite der Griffe, also in Fahrtrichtung, befindet sich eine «Henkelzone» mit einem engen Radius. Diese ist mit einer an die Fingerglieder angepassten Stufe versehen, in die sich die mittleren Fingerglieder am Griff «einhängen» können.

Schlussendlich wurde die «Klemmzone» an der Unterseite der Griffe optimiert, um den Fingerspitzen einen guten Halt zu geben und den Griff effektiv schliessen zu können.
TATZE SPORT GRIP: Mehr Halt für die Pranke

Die Fakten zum TATZE Sport Grip im Überblick:

  • 3-Zonen-Griff für maximale Kontrolle bei minimaler Fingerkraft
  • griffige und dämpfende Gummimischung
  • 32-34mm Durchmesser
  • 133mm breite Kontaktfläche bis zum Lenkerende
  • Sichere Klemmung mit 3Nm
  • Gewicht: 106g / Paar
  • Preis: ca. CHF 29,50.-
https://tatze-bike.com/collections/sport-grip

BORN - Newsletter

Mit unserem Newsletter bleibst du top informiert. Alle Informationen zur Anmeldung findest du hier.
Deine Anmeldung war erfolgreich.