Ischgl: E-Bike WM für Jedermann

03.09.2022
Bei der E-Bike WM für Jedermann am 2. und 3. September 2022 kann jede und jeder E-Bike Weltmeister werden. Das Rennen ist offen für Radsportler, Profis und Gelegenheits-Radler.

Spass und Freude am Teilnehmen stehen am 2. und 3. September in Ischgl im Vordergrund. Die E-Bike EM für Jedermann bietet die Gelegenheit, einfach einmal Wettkampfatmosphäre zu schnuppern, oder einmal die eigenen sportlichen Grenzen auszutesten. Zugelassen sind handelsübliche E-MTBs mit einer Tretunterstützung bis maximal 25 km/h und maximal 250-Watt-Motorleistung. Die Kapazität des Akkus darf 800 Wh nicht überschreiten.

Wer zwar nicht am Rennen teilnimmt, aber trotzdem ein bisschen Renn-Feeling einsaugen mag, kann sich in die Live-Übertragung reinklicken:
Samstag, 3. September ab 10.30 Uhr --> Live aus Ischgl

Zwei Wertungsklassen

Die Wertungsklasse mit Strecke Jedermann führt über 26 km und 713 Hm. Beim Unterschreiten eines der drei definierten Zeitlimits gibt es die offizielle Jedermann WM Gold-, Silber-, oder Bronzemedaille. Auf der Strecke Elite werden die Klassen Elite Damen und Elite Herren unterschieden. Die Strecke bietet ein technisch anspruchsvolles Profil mit herausfordernden Up- unnd Downhillpassagen. Sie führt über 36,5 km und 1120 Hm.

Bike-Expo und mehr im Rahmenprogramm

Das Rahmenprogramm der Veranstaltung umfasst unter anderem eine Bike-Expo, ein Trag Race, eine Trial-Show mit Tom Öhler, Livemusik, DJ und mehr.

ebikewm.com

BORN - Newsletter

Mit unserem Newsletter bleibst du top informiert. Alle Informationen zur Anmeldung findest du hier.
Deine Anmeldung war erfolgreich.