Cannondale Moterra Neo EQ
Ein Bike für alles?

27.06.2022
Mit dem Bike morgens in die Arbeit pendeln, dann nach Feierabend noch schnell einen Trail mitnehmen – und am Wochenende auf eine Bikepacking-Tour? Mit dem brandneuen Cannondale Moterra Neo EQ ist das eine ernstzunehmende Option.
Cannondale Moterra Neo EQ Ein Bike für alles?
Cannondale Moterra Neo EQ Ein Bike für alles?
Cannondale nimmt für sein neues Moterra Neo EQ in Anspruch, den Spagat zwischen Berg- und Stadttauglichkeit geschafft, und damit ein Bike entwickelt zu haben, dass den praktischen Nutzen mit dem Spass vereint. Das «E-SUV» Moterra Neo EQ ist eine Weiterentwicklung des Moterra Neo E-MTB. Das EQ ist mit einer RockShox-Gabel mit 150 mm Federweg ausgestattet. Die Kombination aus dem Bosch Performance CX-Motor sowie einem 750 Wh Akku sorgt für eine grosse Reichweite. 

Wie es sich gehört, sind robuste Komponenten und leistungsstarke 4-Kolben Scheibenbremsen montiert. Dank der integrierten Beleuchtung mit zentralem Akku ist das Velo voll verkehrstauglich.
Cannondale Moterra Neo EQ Ein Bike für alles?
Cannondale Moterra Neo EQ Ein Bike für alles?
Das Wichtigste kurz zusammengefasst:

  • «Proportional Response SmartForm» Aluminium Rahmen mit 130 mm Federweg am Heck und eine RockShox 35 Silver R-Gabel mit 150 mm Federweg. 
  • Griffige (29 x 2,3") Reifen für Grip und Komfort im Gelände.
  • Inklusive Gepäckträger, Ständer und Schutzblechen
  • Leistungsstarke Front- und Rücklichter von Lezyne sorgen für Sichtbarkeit bei allen Lichtverhältnissen. Die Beleuchtung wird für zusätzlichen Handling-Komfort über den zentralen Akku versorgt.
  • Bosch SmartSystem mit 750-Wh-Akku und Performance CX-Motor.
  • Shimano XT/Deore 12-Gang-Antriebssystem. 
  • Eine absenkbare Sattelstütze erleichtert das Auf- und Absteigen auf das Rad und gibt in technisch anspruchsvollem Terrain mehr Spielraum zum Manövrieren.
  • Größen: SM, MD, LG, XL
  • Farben: Agave, Black Pearl
  • Preis: CHF 6799.-

BORN - Newsletter

Mit unserem Newsletter bleibst du top informiert. Alle Informationen zur Anmeldung findest du hier.
Deine Anmeldung war erfolgreich.