Maremma Challenge
Biken deluxe in der Toskana

Foto: Jens Scheibe
29.06.2022
Die «Maremma Challenge» ist kein Wettkampf – aber eine Etappenfahrt und gleichzeitig ein unvergessliches Bikeabenteuer, auf dem sich die Toskana und ihre Biketrails in einem Rundumschlag erfahren lassen.
Die Challenge startet und endet in der toskanischen Bike-Hochburg Massa Marittima und führt über eine Strecke von 500 Kilometer, gewürzt mit 10.000 Höhenmetern zur Küste der Toskana und in das wilde Hinterland. Die «Premium» Edition startet am 9. Oktober 2022. Die «Racer» können die Challenge nach ihrem eigenen Pace bestreiten – es gilt lediglich, dass die Strecke innerhalb von 5 Tagen bewältigt werden muss. Für die Übernachtungen inklusive Vollpension auf der Strecke ist gesorgt.

Alle Infos zur Challenge: https://www.maremmachallenge.com/de/

Einige Impressionen der ersten Auflage 2021

(Wegen der Covid-Auflagen konnten waren bei der ersten Auflage lediglich 15 ausgewählte Teilnehmer auf Einladung am Start)
Fettes Grinsen garantiert - die Trailbau-Skills der Crew rund um Ernesto Hutmacher sorgen dafür, dass selbst die Uphill-Passagen zum Trailhead flow und technische Herausforderungen versprechen. Der Spagehtti-Uphill-Trail bringt Euch zum Einstieg der Trails am Monte Arsenti - Kaddis Gesichtsausdruck spricht Bände! 
Foto: Jens Scheibe
Maremma Challenge Biken deluxe in der Toskana
Fettes Grinsen garantiert - die Trailbau-Skills der Crew rund um Ernesto Hutmacher sorgen dafür, dass selbst die Uphill-Passagen zum Trailhead flow und technische Herausforderungen versprechen. Der Spagehtti-Uphill-Trail bringt Euch zum Einstieg der Trails am Monte Arsenti - Kaddis Gesichtsausdruck spricht Bände! 
Lebende Legende und Mastermind hinter Massa Vecchia - Ernesto Hutmacher: Ex-Formel 1 Fahrer, Computerfachmann, Bike-Enthusiast und Hotelier. Swiss Army Knife in Persona. 
Foto: Jens Scheibe
Maremma Challenge Biken deluxe in der Toskana
Lebende Legende und Mastermind hinter Massa Vecchia - Ernesto Hutmacher: Ex-Formel 1 Fahrer, Computerfachmann, Bike-Enthusiast und Hotelier. Swiss Army Knife in Persona. 
Wenn man ein Bilderbuch mit den schönsten toskanischen Städten illustrieren müsste, würde es wahrscheinlich ungefähr so aussehen. Massa Marittima liegt in etwa 380m Höhe auf einen Hügel gebettet inmitten der Maremma und ist Ausgangspunkt und Epizentrum der Maremma Challenge. 
Maremma Challenge Biken deluxe in der Toskana
Wenn man ein Bilderbuch mit den schönsten toskanischen Städten illustrieren müsste, würde es wahrscheinlich ungefähr so aussehen. Massa Marittima liegt in etwa 380m Höhe auf einen Hügel gebettet inmitten der Maremma und ist Ausgangspunkt und Epizentrum der Maremma Challenge. 
Nicht nur die Trails rund um Massa Marittima laden zum shredden ein, Scott-Teamrider Holger Meyer aus Garmisch zeigt hier eindrucksvoll, dass auch italienische Gassen zum stylen geeignet sind und fliegt nach einem langen Tag auf dem Bike dem Sundowner-Aperitivo entgegen. 
Foto: Jens Scheibe
Maremma Challenge Biken deluxe in der Toskana
Nicht nur die Trails rund um Massa Marittima laden zum shredden ein, Scott-Teamrider Holger Meyer aus Garmisch zeigt hier eindrucksvoll, dass auch italienische Gassen zum stylen geeignet sind und fliegt nach einem langen Tag auf dem Bike dem Sundowner-Aperitivo entgegen. 
Die Ruhe vor dem Sturm. Startpunkt der Maremma Challenge ist der Bike Garage&More Shop, welcher praktischerweise direkt am historischen Stadtplatz und der eindrucksvollen Kirche von Massa Marittima liegt. 
Foto: Jens Scheibe
Maremma Challenge Biken deluxe in der Toskana
Die Ruhe vor dem Sturm. Startpunkt der Maremma Challenge ist der Bike Garage&More Shop, welcher praktischerweise direkt am historischen Stadtplatz und der eindrucksvollen Kirche von Massa Marittima liegt. 
Riders Ready! Startschuss zur ersten Auflage der Maremma Challenge im April 2021 - dieses Jahr sogar mit zwei Events. Jetzt heisst es schnell sein, da die begehrten Startplätze limitiert sind. 
Foto: Jens Scheibe
Maremma Challenge Biken deluxe in der Toskana
Riders Ready! Startschuss zur ersten Auflage der Maremma Challenge im April 2021 - dieses Jahr sogar mit zwei Events. Jetzt heisst es schnell sein, da die begehrten Startplätze limitiert sind. 
Racing is life: Vollgas mit Cross Country Legende Marco Aurelio Fontana und Martino Fruet. Obwohl der Charakter der Maremma Challenge eher ein lässiges Miteinander ist, darf natürlich die Action auf dem Bike nicht zu kurz kommen. 
Foto: Jens Scheibe
Maremma Challenge Biken deluxe in der Toskana
Racing is life: Vollgas mit Cross Country Legende Marco Aurelio Fontana und Martino Fruet. Obwohl der Charakter der Maremma Challenge eher ein lässiges Miteinander ist, darf natürlich die Action auf dem Bike nicht zu kurz kommen. 
Wer nach einem langen Maremma Challenge Bike-Tag immer noch nicht genug hat, kann sich auf dem hauseigenen Pumptrack von Massa Vecchia nach Herzenslust austoben. 
Foto: Jens Scheibe
Maremma Challenge Biken deluxe in der Toskana
Wer nach einem langen Maremma Challenge Bike-Tag immer noch nicht genug hat, kann sich auf dem hauseigenen Pumptrack von Massa Vecchia nach Herzenslust austoben. 
Massa Vecchia - Ernesto Hutmachers Vision vom perfekten Bikehotel ist hier Realität geworden. Als Ausgangspunkt zu allen Trail-Abenteuern in der Gegend rund um Massa Marittima bietet diese kleine Oase inmitten der Toskana alles, was das Biker-Herz höher schlagen lässt. 
Foto: Jens Scheibe
Maremma Challenge Biken deluxe in der Toskana
Massa Vecchia - Ernesto Hutmachers Vision vom perfekten Bikehotel ist hier Realität geworden. Als Ausgangspunkt zu allen Trail-Abenteuern in der Gegend rund um Massa Marittima bietet diese kleine Oase inmitten der Toskana alles, was das Biker-Herz höher schlagen lässt. 

BORN - Newsletter

Mit unserem Newsletter bleibst du top informiert. Alle Informationen zur Anmeldung findest du hier.
Deine Anmeldung war erfolgreich.