Rocky Mountain
Thunderbolt Carbon 90 BC Edition

Text & Fotos: Christian Penning
12.08.2019

Rocky rockt

Und noch ein Trailbike von der kanadischen Westküste. ­Rocky Mountain zählt zu den Urgesteinen der Mountainbike-Szene. Das neue Thunderbolt Carbon 90 in der BC Edition steht für Vielseitigkeit und hat eine Menge auf dem Kasten. Donnerwetter!
Rocky Mountain Thunderbolt Carbon 90 BC Edition
BC Edition bedeutet: das ­Rocky Mountain Thunderbolt Carbon 90 lässt einen nicht im Stich.
Denkt man an Rocky Mountain, kommen einem spontan radikale Freeride-Videos, mit Bike-Legenden wie Wade Simmons oder Brett Tippie in den Sinn. Doch die Kanadier aus Vancouver können auch Cross Country – und alles, was dazwischenliegt.  Und mit den legendären North-Shore-Trails vor der Haustür ist die mittlerweile 38 Jahre junge Bikeschmiede geradezu prädestiniert, potente Trailbikes an den Start zu bringen. So hat Rocky einen guten Bekannten im neuen Gewand von Vancouver ins Vinschgau geschickt – das Thunderbolt. Rahmen und Federungssystem wurden für die 2019er-Version überarbeitet. Der Vollcarbon-Rahmen in der potenten BC Edition bietet vorne und hinten 140 Millimeter Federweg. Diese Variante ist für Fahrer gedacht, die häufig auf harten Trails im North-Shore-Stil unterwegs sind – oder für etwas mehr Komfort und Sicherheit zusätzlichen Federweg wünschen. Wie von Rocky Mountain gewohnt, kommt auch das Thunderbolt-Fahrwerk mit einem «Ride-9»-Chip. Mit seinen neun Positionen lässt es sich an Gelände, Fahrstil und Fahrergewicht anpassen.

Bergauf keine schweren Beine

Die Sitzposition ist angenehm, aber doch sportlich, um bei Bedarf ordentlich Vortrieb zu erzeugen. Das Fahrwerk aus Fox 36 Float Performance Elite Gabel und Float DPS EVOL Performance Elite Dämpfer harmoniert als bestens eingespieltes Duo. Selbst bei kleineren Hindernissen sprechen beide feinfühlig an, was zur guten Traktion bergauf beiträgt. Aktive Antritte setzt das Bike effektiv um. Und das Gewicht geht mit 12,9 Kilogramm wirklich in Ordnung. So empfiehlt sich das Thunderbolt für Touren mit langen Anstiegen. Zum ganz grossen Kletterer fehlt ihm lediglich ein Quäntchen Bodenhaftung. Wird es bergauf arg technisch und steil, ist eine aktive Gewichtsverlagerung über den Lenker gefragt. Und dann fordert das 34er-Kettenblatt der 1x12 Sram GX Eagle Schaltung trotz guter Übersetzungsbandbreite doch ordentlich Schmackes in den Schenkeln.
Rocky Mountain Thunderbolt Carbon 90 BC Edition - Fox Float DPS EVOL Performance Elite
DÄMPFER TUNING: Wie gut ein Fahrwerk wirklich funktioniert, hängt stark von der Dämpfereinstellung ab. Je nach ­Rahmengrösse sind unterschiedliche Parameter nötig. Deshalb gönnt Rocky Mountain jedem Fully ein individuelles Feintuning des Dämpfers. Die Werte dafür wurden bei zahlreichen Testfahrten auf unterschiedlichsten Trails ermittelt. Das Ansprechverhalten wird feiner und die Dämpferkinematik für jede Rahmengrösse optimiert.
Rocky Mountain Thunderbolt Carbon 90 BC Edition - «Ride-9»-Chip
NEUNMALKLUG: Rocky Mountain setzt seit Jahren auf den «Ride-9»-Chip. Mit ihm lässt sich das Fahrwerk an Gelände, Fahrstil und Fahrergewicht über neun Positionen anpassen. Beim neuen Thunderbolt ist der Doppel-Chip nun in die Wippe integriert.

Top-Fahrwerk mit Downhill-Potenzial

Auch wenn sich das Thunderbolt Carbon 90 sehr ausgeglichen fährt, liegen ihm – BC Edition typisch – die Bergabpassagen noch einen Tick besser. Dann spielt das Fahrwerk seine 140 Millimeter Federweg beeindruckend effektiv aus. Das Bike zirkelt auf technisch schwierigen Trails spurtreu zwischen Felsbrocken und Wurzeln hindurch. Wird die Strecke flowig, wirkt es spielerisch, wenngleich es nicht zu den quirligsten Modellen im Testfeld zählt. Darüber kommt die «BC Edition» mit einem breiteren Lenker (780 statt 760 mm) und robusteren Race Face ARC Laufrädern, die mit  einem Maxxis Minion DHF und DHR II mit 2,3 Zoll Breite bestückt sind. Alles Komponenten, die dem verspielten Trailbike noch mehr North-Shore-Gene verpassen. So wird das Thunderbolt zu einem zuverlässigen und vor allem sehr potenten Begleiter für alpine Singletrails und Alpenüberquerungen. Mehr braucht man nicht – und mit weniger muss man sich auch nicht zufriedengeben.
Rocky Mountain Thunderbolt Carbon 90 BC Edition - Steuerrohr Logo
KULTIG: Ein Bike aus den Bergen für die Berge – das Thunderbolt fühlt sich in den Alpen genauso wohl wie zu Hause in den Rocky Mountains.
Rocky Mountain Thunderbolt Carbon 90 BC Edition - Kettenführung
NORTH-SHORE TUNED: Nicht alltäglich ist eine Kettenführung an Trailbikes. So ist das Thunder­bolt auch für richtig ruppige North-Shore-Downhills gerüstet.
Rocky Mountain Thunderbolt Carbon 90 BC Edition - Im Test
Stefan Brändle
Stefan Brändle
Brandmanager Bike bei CHRIS sports
«Das Thunderbolt ist Rocky Mountains Version eines perfekten XC-Trailbikes. Steifer und mit einer verbesserten Federungskinematik bietet es Platz für neue Features, ohne die gewohnte Verspieltheit zu verlieren. So fühlt es sich auf technischen Anstiegen genauso zu Hause wie auf ruppigen Abfahrten und überwindet jedes Hindernis, das dir in den Weg kommt.»
Rocky Mountain
Thunderbolt Carbon 90 BC Edition
Spezifikationen
Preis6799 CHF
GrössenXS,S,M,L,XL
MaterialCarbon
FedergabelFox 36 Float Performance Elite
DämpferFox Float DPS EVOL Performance Elite
SchaltungSram GX Eagle 1x12
SchalthebelSram GX Eagle
KurbelSram Stylo 7k Eagle 34T
BremsenShimano XT Ice Tec / Shimano RT86 (180 / 180 mm)
LaufräderRace Face ARC 27
ReifenMaxxis: v: Minion DHF TR / h: DHR II TR 27.5 x 2.3
LenkerRace Face Turbine R 780 mm
VorbauRocky Mountain 35 CNC
StützeRace Face Turbine R (by Fox
SattelWTB Volt Race
Websitewww.bikes.com
Geometrie & Daten (Grösse M)
1 Lenkwinkel65.9°
2 Sitzwinkel73.9°
3 Kettenstrebe426  mm
4 Radstand1162  mm
5 Tretlager Höhek.A.  mm
6 Sitzstrebe432  mm
7 Oberrohr (horiz.)603  mm
8 Steuerrohr120  mm
9 Reach430  mm
10 Stack602  mm
Federweg vorn140  mm
Federweg hinten140  mm
Gewicht12.95  kg